Gerätehaus

Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Plaue wurde am 14. September 2002 seiner Bestimmung übergeben. Den Kameradinnen und Kameraden stehen seitdem ein Schulungsraum, Umkleideräume mit Sanitärtrakt, eine Küche sowie ein Büro zur Verfügung.

Zur Erledigung von Reparaturen und zur Wartung und Pflege der Gerätschaften steht den Gerätewarten eine Werkstatt bereit. Diese befindet sich hinter der Fahrzeughalle. Die Fahrzeughalle bietet Platz für drei Einsatzfahrzeuge.